Das Erntefest 2005 in Soltendieck

Soltendieck, 02. Oktober 2005: Das Erntefest wird in Soltendieck und seinen Ortsteilen nach einem festen Plan gefeiert. Der Landwirtschaftliche Verein und die Landjugend Soltendieck sind für die Ausgestaltung zuständig und in diesem Jahr wurde im Ortsteil Bockholt, im Rundling, die Feierstunde durchgeführt.
Christian Fauteck begrüßte als 1. Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Vereines die Gäste. Auch der Kreislandwirt Rainer Fabel ist wieder gerne nach Soltendieck gekommen, wie er in seinem Grußwort betonte. In der Festrede, die von Samtgemeindebürgermeister Rainer Kölling gehalten wurde, ging dieser besonders auf den Wandel in der Gesellschaft und der Landwirtschaft ein. Gastgeber war das Ehepaar Annegret und Rudi Toews.
Ausgestaltet wurde die Feststunde vom Posaunenchor Bad Bodenteich, dem Gemischten Chor Soltendieck, der Volkstanzgruppe des Landfrauenvereins Bad Bodenteich ("Die Polkabienen") und der Kapelle "Wahnsinn" Soltendieck. Im Anschluß an den offiziellen Teil ging es nach Soltendieck in das Dorfgemeinschaftshaus zum Kaffee trinken. Dazu wurden von der Landjugendgruppe selbstgebackener Kuchen und Torten verkauft. Besonderen Spaß hatten sicherlich die Kleinen bei der Kinderbelustigung.

20051002_001
 
20051002_002
 
20051002_003
 
20051002_004
 
20051002_005
 
20051002_006
 
20051002_007
 
20051002_008
 
20051002_009
 
20051002_010
 
20051002_011
 
20051002_012
 
20051002_013
 
20051002_014
 
20051002_015
 
20051002_016
 
20051002_017
 
20051002_018
 
20051002_019
 
20051002_020
 

nach oben    Startseite

Copyright: ZETcon